top of page

Haarschnitte für Damen

kurze braune Haare

Der Klassiker: Bob

Ob lange oder kurze Variante, symmetrisch oder asymmetrisch, dieser zeitlose Haarschnitt ist immer im Trend. Da sie zu fast jeder Gesichtsform passt, ist die Bobfrisur sehr beliebt. Besonders modern wirkt der Schnitt mit einer Längenzunahme. Das bedeutet das die Seiten, im Verhältnis zum Nacken, länger sind. (unteres Bild)

iStock-942416150_edited.jpg

Pixie Cut & Co.

Frau mit einer Schulter-Tätowierung

Kurzhaarschnitte überzeugen durch ihre Vielseitigkeit. Ob sportlich, feminin oder elegant, das Styling lässt sich mit nur wenigen Handgriffen einfach und flexibel gestalten. Insbesondere bei feinem Haar kann ein voluminöser Look kreiert werden.

Kurzes Haar Modell
Woman%20with%20White%20Hair_edited.jpg
Frau mit kurzen blonden Haaren

Lange Haare

Windswept%20Hair_edited.jpg
Lange Haare
Rotes Haar-Modell

Auch bei langem Haar lassen sich unzählige Möglichkeiten in Bezug auf den Haarschnitt umsetzen. Der Fokus liegt meist auf der äußeren Umrisslinie der Haare. Diese kann neben der geraden Form auch von rund bis V-förmig variieren. Diese Haarlänge eignet sich auch besonders gut für einen Stufenschnitt.

bottom of page